Monte Antelao

Webcams Tofane-Skigebiet

Webcams aus dem Tofane-Skigebiet (westlich von Cortina d'Ampezzo):

  • Socrepes: Webcam an der Talstation des Socrepes-Sesselliftes (1322 m), Blick bergwärts nach Südwesten, mit Skipisten (im Hintergrund schauen die Gipfel von Ra Gusela und Averau heraus)
  • Ski Area Socrepes (1494 m): Webcam-Blick nach Südosten zur Sorapiss-Gruppe und zum Monte Antelao (hinter den Bäumen)
  • Col Gallina: Webcam an der Talstation des Col Gallina-Sesselliftes (2085 m; östlich unterhalb des Passo Falzarego), mit Blick bergwärts nach Süden (Skiabfahrt)
Webcam-Status
aktiv

Webcams San Martino di Castrozza und Umgebung

Webcams San Martino di Castrozza und Umgebung:

  • Webcam an der Bergstation der Rosetta-Seilbahn (2700 m; östlich von San Martino) mit Blick in verschiedene Richtungen (wechselt), von Norden über Nordosten (Altipiano delle Pale mit Rifugio Rosetta "Giovanni Pedrotti"; im Hintergrund Civetta und Monte Antelao), Osten (Monte Agner), Südosten (Pala di San Martino) bis Süden (Cima Rosetta) - derzeit außer Betrieb
  • Webcam Ces (1650 m; Sessellift-Talstation, westlich von San Martino), mit Blick nach Osten bis Südosten in die Pala-Gruppe: Cima Rosetta, Pala di San Martino, Cima di Ball, Sass Maor
  • Webcam Punta Ces (2200 m; Sessellift-Bergstation, westlich von San Martino), mit Blick in verschiedene Richtungen (wechselt), von Osten (Pala-Gruppe, mit Cimone della Pala, Cima Rosetta, Pala di San Martino, Cima di Ball, Sass Maor) über Südosten (Val Cismon; im Hintergrund die Cimonega-Gruppe) bis Süden (Cima Scanaiol, Tognola)
  • Webcam Cigolera (2100 m; südwestlich von San Martino), mit Blick in verschiedene Richtungen (wechselt), von Norden (Colbricon, Cima Bocche, Marmolata (im Hintergrund), Passo Rolle) über Nordosten bis Osten (Pala-Gruppe, mit Monte Mulaz, Cimone della Pala, Cima Rosetta, Pala di San Martino, Cima di Ball, Sass Maor) sowie Südosten (Cimonega-Gruppe)
  • Webcam Passo Rolle (1984 m), Blick talwärts nach Westen (Val Travignolo), mit Skipisten
Webcam-Status
derzeit teilweise außer Betrieb, teilweise aktiv